Mission


CAMERATA ORPHICA

D er Konzertzyklus von CAMERATA ORPHIKA realisiert ein Elitemusikfestival für klassische Musik - Verbindung von Meisterwerken der europäischen Musik und Künstlern von Weltrang. Im Mittelpunkt des Projekts ist die Entwicklung der weitgehenden und langfristigen Zusammenarbeit mit den Programmen der führenden europäischen Kulturzentren - wie Wien, Paris, London, Rom, Prag- gemeinsam mit NBU, Uni Credit Bulbank und konzertierenden Küstlern - Professoren aus führenden Weltuniversitäten.
D urch die Einbindung der jungen bulgarischen Talente mit den großen Musikanten von Europa – schaffen wir neue Brücken und freie Räume für Träume. Es ist unser Wunsch zu zeigen, dass nämlich die "klassische Musik" – ein Kind der europäischen Kulturtradition- die Welt mit ihren ewigen geistigen Werten vereinigt. Unsere Mission ist die Botschaft, dass diese einzigartige Kunst das Bewusstsein der Zuhörer erreicht, indem sie sie durch die Anerkennung der Rolle wichtiger Faktoren wie die Schönheit, der Humanismus und die Harmonie bereichert; eine Botschaft über Menschlichkeit und geistige Toleranz, die heutzutage so erforderlich ist.